Von Teenagern angerempelt und beraubt

St. Gallen. Ein 28jähriger Mann ist am Mittwochabend an der Lukasstrasse in St. Gallen von zwei 17-Jährigen angerempelt und bestohlen worden. Die beiden Teenager konnten von einer Polizeipatrouille angehalten werden; sie trugen das Diebesgut noch auf sich, wie die Kantonspolizei mitteilte.

Drucken
Teilen

St. Gallen. Ein 28jähriger Mann ist am Mittwochabend an der Lukasstrasse in St. Gallen von zwei 17-Jährigen angerempelt und bestohlen worden. Die beiden Teenager konnten von einer Polizeipatrouille angehalten werden; sie trugen das Diebesgut noch auf sich, wie die Kantonspolizei mitteilte. Und sie sind geständig.

Der Mann wurde gegen 23.30 angerempelt. Als er seine Tasche auf den Boden stellte und die Teenager zur Rede stellte, kickte einer der Jugendlichen gegen die Tasche. Der Inhalt fiel auf die Strasse. Die Teenager schnappten sich eine Kamera und eine Sonnenbrille und hauten ab. (sda)

Aktuelle Nachrichten