Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Von Cola geträumt

Leute

In 30 Tagen hat Laurenz Elsässer aus Walenstadt mit seinem Team «Swissmocean» den Atlantik überquert. Als einziges Team aus einem Binnenland schloss es die Talisker Whisky Atlantic Challenge mit einem Podestplatz ab. «Wir sind mit dem dritten Platz mega zufrieden», sagt Elsässer gegenüber dem «Sarganserländer». Das dramatischste Ereignis: als das Steuerruder brach. Ohne Ruderbruch «hätte es vielleicht für einen ersten Rang gereicht». An die sieben Meter hohen Wellen, die das Boot täglich fluteten, hätten sie sich schnell gewöhnt. Nur nach der Familie, nach einer Dusche und einem Bett hätte er sich gesehnt. Und die undefinierbaren Menus wollten nicht schmecken; bisweilen sei auch das Trinkwasser knapp geworden. Im Traum seien ihm dann Cola, Eistee und dunkles Brot erschienen. Hahnenwasser sei eben «eine ganz fantastische Sache». (dh)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.