«Von Botox und anderem Irrsinn»

Politologin Regula Stämpfli tritt am Freitag, 13. September am Frauenforum Rheintal auf. Der Titel ihres Referats: «Von Botox, Hormonen und anderem Irrsinn».

Drucken

Politologin Regula Stämpfli tritt am Freitag, 13. September am Frauenforum Rheintal auf. Der Titel ihres Referats: «Von Botox, Hormonen und anderem Irrsinn». Die 51–Jährige bringt gemäss Ankündigung die «völlig banal geführten Debatten über Medien, Barbie, Sexismus, gekauften Sex, Schönheitsoperationen und Frauenquoten» auf den Punkt. Am Anlass, der ab 19 Uhr im Restaurant Weinstube in Heerbrugg stattfindet, sind auch Männer willkommen. TV-Moderator Roger Schawinski vielleicht ausgenommen: Diesem habe Stämpfli bei früherer Gelegenheit «einen Korb gegeben», wie die Veranstalterinnen erwähnen. (red.)

Aktuelle Nachrichten