Vierjähriges Kind schwer verletzt

Uznach Auf der Bahnhofstrasse in Uznach ist ein Kind bei einem Verkehrsunfall mit einem Auto verletzt worden. Ein 55jähriger Autofahrer fuhr am vergangenen Freitagabend, um 18.50 Uhr, auf der Bahnhofstrasse in Richtung Bahnhof Uznach.

Merken
Drucken
Teilen

Uznach Auf der Bahnhofstrasse in Uznach ist ein Kind bei einem Verkehrsunfall mit einem Auto verletzt worden. Ein 55jähriger Autofahrer fuhr am vergangenen Freitagabend, um 18.50 Uhr, auf der Bahnhofstrasse in Richtung Bahnhof Uznach. Plötzlich rannte das vierjährige Kind von links über die Strasse, direkt vor das Auto des 55-Jährigen. Das Kind wurde vom Auto frontal erfasst und dabei schwer verletzt. Es wurde nach der Erstbetreuung durch den Rettungsdienst mit unbestimmten, schweren Verletzungen von der Rega ins Spital geflogen. Am Auto entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. (pab)