Verwirrter 75jähriger Mann wird vermisst

niederuzwil. Seit Sonntag wird der 75jährige Hanspeter Hobi vermisst. Er ist zeitweise verwirrt und findet dann seinen Heimweg nicht mehr. Der Vermisste hatte kurz vor Mittag seinen Wohnort in unbekannte Richtung verlassen.

Drucken
Vermisst: Hanspeter Hobi. (Bild: Kapo SG)

Vermisst: Hanspeter Hobi. (Bild: Kapo SG)

niederuzwil. Seit Sonntag wird der 75jährige Hanspeter Hobi vermisst. Er ist zeitweise verwirrt und findet dann seinen Heimweg nicht mehr. Der Vermisste hatte kurz vor Mittag seinen Wohnort in unbekannte Richtung verlassen. Suchaktionen am Sonntag und gestern durch die Polizei und die Feuerwehr Oberbüren haben bisher keinen Erfolg gehabt. Hobi ist etwa 174 Zentimeter gross, schlank, trägt dunkelblaue Sommerhosen, ein blau gestreiftes Hemd und Pantoffeln. (red.)

Hinweise an die Polizeistation Uzwil, Telefon 071 955 05 20