Verspätet

Um 1.30 Uhr in der Nacht auf Samstag hätte er kommen sollen: der DJ Grandmaster Flash, einer der Urväter des Hip-Hop. Technische Probleme hielten ihn aber scheinbar vom Auftritt ab. Viele hatten das Marlboro-Zelt schon wieder verlassen, als er schliesslich doch noch begann – um 3.

Merken
Drucken
Teilen
Grandmaster Flash (Bild: Reto Martin)

Grandmaster Flash (Bild: Reto Martin)

Um 1.30 Uhr in der Nacht auf Samstag hätte er kommen sollen: der DJ Grandmaster Flash, einer der Urväter des Hip-Hop. Technische Probleme hielten ihn aber scheinbar vom Auftritt ab. Viele hatten das Marlboro-Zelt schon wieder verlassen, als er schliesslich doch noch begann – um 3.30 Uhr, als er eigentlich hätte aufhören sollen. Um vier war offiziell auch wieder Schluss. Eine Viertelstunde durfte der Altmeister überziehen, dann war sein dichtgedrängtes Set auch wieder zu Ende. (ken)