Versammlung von Pegida untersagt

BREGENZ. Die für kommenden Samstag geplante Versammlung der islamfeindlichen Pegida-Gruppe in Bregenz wurde von der Landespolizeidirektion untersagt. Die Ermittlungsverfahren haben gemäss Mitteilung ergeben, dass die Abhaltung der Versammlung das öffentliche Wohl gefährdet hätte.

Drucken
Teilen

BREGENZ. Die für kommenden Samstag geplante Versammlung der islamfeindlichen Pegida-Gruppe in Bregenz wurde von der Landespolizeidirektion untersagt. Die Ermittlungsverfahren haben gemäss Mitteilung ergeben, dass die Abhaltung der Versammlung das öffentliche Wohl gefährdet hätte. (red.)

Aktuelle Nachrichten