Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Verletzter Mann ins Spital geflogen

Gommiswald Am Dorfplatz ist es am Donnerstag zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 34-jährigen Italiener und einem 51-jährigen Slowenen gekommen. Der alkoholisierte Slowene musste schwer verletzt ins Spital geflogen werden. Beim Eintreffen der Rettungskräfte wies er Kopfverletzungen auf. Er wurde nach der Erstversorgung durch das Rettungsteam von der Rega ins Spital geflogen. Die Polizei klärt nun den genauen Hergang des Streites ab. Ebenso wird abgeklärt, woher seine schweren Verletzungen stammen. Der Italiener blieb unverletzt. (lw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.