Verletzte nach Überholmanöver

Merken
Drucken
Teilen

Brunnadern Eine 28-jährige Motorradfahrerin ist gestern Mittag bei einer Frontalkollision schwer verletzt worden. Zum Unfall kam es laut Polizei, als ein 21-jähriger Autofahrer ein vor ihm fahrendes Auto überholte. Dabei kam ihm die Motorradfahrerin entgegen. Trotz einer Vollbremsung konnte er eine Frontalkollision nicht verhindern. Die Frau wurde durch die Rega ins Spital geflogen. Dem Autofahrer wurde der Führerausweis abgenommen. (sro)