Verletzte bei Motorradunfällen

Am Wochenende ist es laut Polizeiangaben an mehreren Orten zu Unfällen mit Motorrädern gekommen. Die Verunfallten zogen sich teilweise schwere Verletzungen zu und mussten ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen

Am Wochenende ist es laut Polizeiangaben an mehreren Orten zu Unfällen mit Motorrädern gekommen. Die Verunfallten zogen sich teilweise schwere Verletzungen zu und mussten ins Spital gebracht werden.

Ein besonders schwerer Unfall ereignete sich in Kaltbrunn. Dort verunfallte ein 26-Jähriger, nachdem der Gashebel geklemmt hatte. Der Mann verletzte sich schwer und musste mit der Rega abtransportiert werden. In Widnau verunfallte ein 30jähriger Motorradfahrer nach einer Rechtskurve. Er stürzte und prallte gegen eine Leitplanke. Ähnlich ging es einem 34-Jährigen in Bischofszell. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und fiel zu Boden. Auch in Speicher kam ein 55-Jähriger nach einer Kurve zu Fall und rutschte über die Gegenfahrbahn. (sso)