Verletzt nach Auffahrunfall

Drucken
Teilen

Trübbach Zwei Autos sind am Donnerstag bei Trübbach zusammengestossen. Ein 31-jähriger Autofahrer wollte von der Autobahn kommend in die Staatsstrasse einbiegen. Weil von links ein Fahrzeug nahte, fuhr er im Schritttempo. Der nachfolgende 36-jährige Autofahrer bemerkte das zu spät und prallte ins Heck des vorderen Autos. Dabei verletzte sich der 36-Jährige leicht und wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. (lw)