Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Velofahrerin prallt in Töff und Auto

Am Montag ist auf der Kapplerstrasse in Ebnat-Kappel eine Velofahrerin in ein abbiegendes Motorrad geprallt. Die 20-jährige Velofahrerin zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Sie wurde von der Rettung ins Spital gebracht.

(maw/kapo) Ein 53-Jähriger fuhr um 13.10 Uhr mit seinem Motorrad in Richtung Wattwil. Auf Höhe der Bäckerei wollte er auf den Parkplatz einbiegen, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt. Dabei übersah er die heranfahrende Velofahrerin. Diese prallte in der Folge mit ihrem Velo in die rechte Seite des Motorrads. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Velo abgedrängt und prallte anschliessend in ein parkiertes Auto.

Die Velofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Die Rettung brachte die Frau ins Spital. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.