Velofahrerin mit schweren Kopfverletzungen

APPENZELL. Eine 65-jährige Velofahrerin hat sich am Freitagabend nach einem Unfall schwere Kopfverletzungen zugezogen.

Merken
Drucken
Teilen

Sie war zuvor in einen Kieshaufen gefahren und war anschliessend gestürtz. die Frau musst mit der Rega ins Spital geflogen werden. Den Helm transportierte sie auf dem Gepäckträger. (kapo/tn)