Velofahrerin angefahren

Drucken
Teilen

Hohentannen Eine Velofahrerin ist gestern bei einer Auffahrkollision verletzt worden. Die Frau wollte gemäss Angaben der Kantonspolizei Thurgau über die Gegenfahrbahn auf den Veloweg abbiegen. Ein nachfolgendes Auto konnte nicht mehr bremsen und kollidierte mit der Velofahrerin. Diese musste ins Spital gebracht werden. (chr)