Velofahrer stürzt und verletzt sich schwer

Wildhaus. Ein 60jähriger Velofahrer ist am Donnerstag in Wildhaus aus noch ungeklärten Gründen gestürzt. Er zog sich schwere Verletzungen am Kopf und am Oberkörper zu und wurde mit der Rega ins Spital geflogen.

Merken
Drucken
Teilen

Wildhaus. Ein 60jähriger Velofahrer ist am Donnerstag in Wildhaus aus noch ungeklärten Gründen gestürzt. Er zog sich schwere Verletzungen am Kopf und am Oberkörper zu und wurde mit der Rega ins Spital geflogen.

Stop-Markierung übersehen

St. Margrethen. Weil eine 53jährige Lenkerin eine Stop-Markierung übersah, kam es am Donnerstag in St. Margrethen zu einer Kollision zwischen zwei Autos. Die 53-Jährige wurde verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Der 24jährige Fahrer des anderen Autos begab sich zum Arzt.

In Geschäftshaus eingebrochen

Rorschach. Am Rorschacher Marktplatz ist in der Nacht auf gestern in ein Geschäft eingebrochen worden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

1000 Liter Jauche ausgelaufen

Kaltbrunn. Aus einem Jauchefass flossen gestern in Kaltbrunn rund 1000 Liter Jauche auf die Strasse. Der Landwirt hatte vergessen, nach Auffüllen des Fasses den Schlauch zu entfernen und war losgefahren.