Velofahrer leicht verletzt

ITASLEN. Ein 82-jähriger Velofahrer ist am Donnerstagmorgen bei einer Kollision mit einem Auto leicht verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte den Mann ins Spital, der Sachschaden beträgt mehrere hundert Franken.

Drucken
Teilen

Laut der Kantonspolzei Thurgau wollte der 82-Jährige auf der Höhe der alten Landstrasse in den Veloweg abbiegen und kollidierte dabei mit dem entgegenkommenden Auto eines 39-Jährigen. (kapo/sg)