Velofahrer bei Sturz schwer verletzt - Zeugenaufruf

SARGANS. Am Mittwochabend um 18.20 Uhr, ist ein 61-jähriger Velofahrer auf der Neuen Wangserstrasse aus unbekannten Gründen gestürzt. Er wurde mit Verdacht auf schwere Kopfverletzungen von der Rega ins Spital geflogen.

Drucken
Teilen
Der Velofahrer verletzte sich beim Sturz am Kopf und an den Schultern. (Bild: Kapo SG)

Der Velofahrer verletzte sich beim Sturz am Kopf und an den Schultern. (Bild: Kapo SG)

Der Velofahrer beklagte sich im Weiteren über Schmerzen an der Schulter und an den Beinen, wie die Kantonspolizei in ihrer Meldung festhält. Wer etwas beobachtet hat, das mit dem Fall zu tun haben könnte, wird gebeten, sich beim Polizeistützpunkt Mels, 058-229-78-00, zu melden. (kapo/chs)

Aktuelle Nachrichten