Velofahrer bei Kollision leicht verletzt

WITTENBACH. Bei einer Kollision zwischen einem Auto und einem Velo wurde ein 49-jähriger Velofahrer leicht verletzt. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen

Kurz nach 16.30 Uhr fuhr der Velofahrer auf der Romanshornerstrasse Richtung St.Gallen. Vor der Verzweigung überholte eine 19-jährige Automobilistin den Velofahrer und bog laut Polizeimeldung dann in die St.Gallerstrasse ab. Dabei kam es zur Kollision mit dem Zweiradfahrer. dieser wurde leicht verletzt und musste in Spitalobhut gebracht werden. (kapo/chs)