Vandalismus: Polizei sucht Zeugen

AZMOOS. In der Nacht auf den 16. August haben Unbekannte auf einem Fussweg zwei Lampen demoliert. Zudem wurde in der Wiese am Fusse des Rofabordes ein gestohlenes Fahrrad liegengelassen. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren tausend Franken.

Drucken
Teilen
Die Unbekannten demolierten zwei Lampen. (Bild: Kapo SG)

Die Unbekannten demolierten zwei Lampen. (Bild: Kapo SG)

Laut Mitteilung der St.Galler Kantonspolizei bemerkten Anwohner um 3.30 Uhr eine lärmenden Menschengruppe, die vom Langacker in Richtung Trübbach unterwegs war. Nun sucht die Polizei weitere Zeugen. Sie werden gebeten, sich mit der Polizeistation Mels (058-229-78-00) in Verbindung zu setzen. (kapo/sg)

Aktuelle Nachrichten