Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

UZWIL: In Haus eingeschlichen

Am Sonntag sind Unbekannte zwischen 1 Uhr und 6.30 Uhr an der Ahornstrasse in Uzwil in ein Einfamilienhaus eingeschlichen. Das Deliktsgut beträgt rund 1000 Franken.

UZWIL. Die Täter gelangten durch eine unverschlossene Garagentür ins Einfamilienhaus. Sie nahmen ein Tablet, ein Mobiltelefon sowie ein Portmonnaie mit, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt. (kapo/jor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.