UZNACH: Autofahrerin übersieht Velofahrer

Am Freitag, um 11:35 Uhr, ist auf der Zürcherstrasse in Uznach ein Auto mit einem Velo zusammengestossen. Der 41-jährige Velofahrer wurde mit eher leichten Verletzungen ins Spital gebracht. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

Drucken
Teilen

Eine 65-Jährige fuhr mit ihrem Auto von Eschenbach her auf der Uznabergstrasse an die Verzweigung Zürcherstrasse. Dort beabsichtigte sie laut Kantonspolizei St.Gallen links in Richtung Uznach abzubiegen. Sie übersah beim Einbiegen auf die Zürcherstrasse den vortrittsberechtigen Velofahrer und es kam zur Kollision. (kapo/arc)