Unterstützung für Bergbahnen

Merken
Drucken
Teilen

Kantonsrat Mirco Gerig, SVP-Kantonsrat aus Wildhaus-Alt St. Johann, hat eine Einfache Anfrage mit dem Titel «Unterschiedliche Handhabung der Unterstützungshilfe der Bergbahnen?» eingereicht. Im Sommer war kommuniziert worden, dass die Bergbahnen Wildhaus und die Toggenburg Bergbahnen erst ihren Streit beilegen müssten, bevor sie Darlehensgelder erhielten.

«Aus regierungsnahen Kreisen» sei «hinter vorgehaltener Hand» aber noch ein anderer Grund genannt worden, schreibt Gerig in seiner Einfachen Anfrage. Es könnten aktuell keine Gelder für das Obertoggenburg gesprochen werden, «da die Bergbahnen am Pizol finanzielle Probleme haben sowie auch Gelder benötigen». Die Jahresrechnung der Pizolbahnen hatte mit einem Minus von 1,9 Millionen Franken geschlossen (Ausgabe vom 30. Oktober). Gerig möchte nun von der Regierung wissen, ob ein Unterstützungsgesuch der Pizolbahnen vorliegt. Und falls ja, ob dieses bereits beschlossen wurde und mit welcher Begründung. (kbr)