Unter Alkoholeinfluss Verkehrsinsel demoliert

ST.GALLEN. Am späten Donnerstagabend demolierte ein stark alkoholisierter 21-Jähriger eine Verkehrsinsel an der St.Leonhard-Strasse. Dabei wurde er von zwei Mitarbeitern eines privaten Sicherheitsdienstes beobachtet.

Merken
Drucken
Teilen

Diese hielten den Mann gemäss Mitteilung der Stadtpolizei bis zum Eintreffen der Polizei fest. Ein Atemlufttest ergab den Wert von 2.11 Promille. Der junge Mann wurde in Polizeigewahrsam genommen. (stapo/chs)