Universität behält Gütesiegel

ST. GALLEN. Die European Foundation for Management Development (EFMD) hat die Universität St. Gallen mit dem Equis-Gütesiegel bis 2018 reakkreditiert. Equis steht für European Quality Improvement System.

Merken
Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Die European Foundation for Management Development (EFMD) hat die Universität St. Gallen mit dem Equis-Gütesiegel bis 2018 reakkreditiert. Equis steht für European Quality Improvement System. Insgesamt gibt es 142 Wirtschaftsuniversitäten und -hochschulen in 39 Staaten weltweit, die das Gütesiegel besitzen. Die HSG ist bereits seit 2001 Equis-akkreditiert. Das Expertenkomitee unterstrich unter anderem die Qualität der Universität. (red.)