Unfall mit Kreissäge

ARNEGG. Am Donnerstag hat sich ein Arbeiter kurz nach Mittag mit einer Kreissäge verletzt. Er zog sich schwere Verletzungen zu.

Drucken

Der 57-jährige Angestellte einer Firma geriet aus bisher ungeklärten Gründen mit der Hand in das Sägeblatt. Ein Rettungswagen brachte den Mann ins Spital, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt. (kapo/rr)

Aktuelle Nachrichten