Unfall-Dieb stiehlt zweites Auto

Ein Dieb hat gestern morgen in Wangs ein Auto gestohlen. Nachdem er kurz darauf in Heiligkreuz verunfallte, entwendete er ein weiteres Fahrzeug.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle, die der Dieb verliess, um erneut ein Auto zu stehlen. (Bild: Kapo St. Gallen)

Die Unfallstelle, die der Dieb verliess, um erneut ein Auto zu stehlen. (Bild: Kapo St. Gallen)

HEILIGKREUZ. Gestern morgen wurde in Heiligkreuz ein beschädigtes und gestohlenes Fahrzeug entdeckt. Dessen Fehlen war von der Besitzerin noch nicht bemerkt worden. Nach dem Unfall begab sich der Dieb laut Polizeimitteilung zu einem nahegelegenen Wohnhaus. Er betrat das Haus und entwendete den Fahrzeugschlüssel. Mit dem Auto, das in der Hofeinfahrt stand, fuhr er in unbekannte Richtung davon. Gesucht wird ein grauer Subaru G3X Justy. Dieser war zum Zeitpunkt des Diebstahls mit sechsstelligen St. Galler Kontrollschildern versehen. Beginnend mit den Ziffern 109. Die Polizei sucht Zeugen. (red.)

Aktuelle Nachrichten