Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Auto prallt in Murgwaldtunnel-Wand: 66-jähriger Mann schwer verletzt

Kurz vor 14 Uhr ist ein Auto im Murgwaldtunnel frontal in eine Mauer geprallt. Dabei wurde der 66-jährige Fahrer im Auto eingeklemmt und schwer verletzt. Er wurde durch die Rettungskräfte geborgen und ins Spital gebracht.
Der Autofahrer wurde beim Unfall schwer verletzt. (Bild: Kapo SG)

Der Autofahrer wurde beim Unfall schwer verletzt. (Bild: Kapo SG)

(kapo/chs) Der 66-Jährige war mit seinem Auto aus Fahrtrichtung Zürich in Fahrtrichtung Chur unterwegs. Im Murgwaldtunnel geriet sein Auto nach rechts in eine SOS-Nische und prallte frontal mit der Mauer zusammen. Der Mann wurde gemäss Mitteilung der Polizei im Auto eingeklemmt. Er wurde bei der Bergung durch die zuständige Feuerwehr von einem Notarzt und Rettungssanitätern betreut. Der Mann war letztlich nicht mehr ansprechbar. Die Rega flog ihn mit schweren Verletzungen ins Spital. Das Auto wurde total beschädigt. Der Murgwaldtunnel musste vorübergehend gesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.