Unfall
44-jähriger Österreicher stürzt bei den Churfirsten mit Gleitschirm ab und stirbt

Ein 44-jähriger Österreicher ist bei Walenstadtberg mit dem Gleitschirm abgestürzt. Die Rettungskräfte konnten den Mann nur noch tot bergen.

Merken
Drucken
Teilen
Die Rettungskräfte konnten den Mann nur noch tot bergen.

Die Rettungskräfte konnten den Mann nur noch tot bergen.

Symbolbild: Keystone

(mg) Der 44-Jährige sei am frühen Samstagmorgen im Vorarlberg (Österreich) gestartet. Nachdem seine Gleitschirmgruppe keinen Kontakt mehr zum Mann herstellen konnte, hätten sie den Notruf informiert, wie die St.Galler Polizei am Sonntag mitteilt. Bei der Suchaktion, bei der an der neben der Kantonspolizei St.Gallen auch die Rega sowie die Alpine Rettung beteiligt waren, konnten sie den Mann am Nachmittag nur noch tot bergen. Sie fanden ihn im Bereich Tieregg der Churfirsten.

Warum es zum Absturz gekommen ist, klärt die Alpine Einsatzgruppe der Kantonspolizei St.Gallen nun ab.