Unfälle wegen vereister Strassen

St. Gallen. Wegen vereister Strassen ist es im Kanton St. Gallen in der Nacht auf gestern zu mehreren Unfällen gekommen. Es gab mehrere Verletzte und Sachschaden.

Drucken

St. Gallen. Wegen vereister Strassen ist es im Kanton St. Gallen in der Nacht auf gestern zu mehreren Unfällen gekommen. Es gab mehrere Verletzte und Sachschaden.

In Goldach stürzte ein Rollerfahrer auf einem vereisten Fussgängerstreifen und verletzte sich dabei am Fuss. Er wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. In Wattwil verletzte sich eine Fahrzeuglenkerin leicht. Bei zwei Selbstunfällen in Oberhelfenschwil und Lütisburg entstand lediglich Sachsdachen. (sda/red.)

Aktuelle Nachrichten