Umweltfreisinnige sagen Ja

Drucken
Teilen

Energiestrategie Die Umweltfreisinnigen St. Gallen (UFS) sagen Ja zur Energiestrategie 2050, die am 21. Mai zur Abstimmung kommt. «Wir sind überzeugt, dass wir damit auf das richtige Pferd setzen, nämlich die erneuerbaren Energien», heisst es in einer Mitteilung, aus der zudem hervorgeht, dass Raphael Lüchinger zum neuen Präsidenten der UFS und Daniel Gerber in den Vorstand gewählt wurde. (red)