ULISBACH: Fussgängerin übersehen und angefahren

Am frühen Mittwochabend, ist auf der Ebnaterstrasse in Ulisbach ein 72-jähriger Mann mit seinem Auto gegen eine 23-jährige Fussgängerin geprallt. Die Frau stürzte und wurde dabei leicht verletzt.

Drucken
Teilen

Der 72-Jährige fuhr mit seinem Auto auf der Waisenhausstrasse an die Verzweigung Ebnaterstrasse heran und beabsichtigte links in diese einzubiegen. Gleichzeitig war die 23-Jährige dabei, die Strasse von links nach rechts über einen Fussgängerstreifen zu überqueren. Der Autofahrer übersah beim Abbiegemanöver die Fussgängerin und prallte mit seinem Auto gegen sie. Die 23-Jährige zog sich beim anschliessenden Sturz gemäss Polizeimeldung leichte Verletzungen zu und wurde vor Ort durch den Rettungsdienst betreut. (kapo/chs)