Über Fahrbahn geschleudert

Ebnat-Kappel. Auf der Kapplerstrasse in Ebnat-Kappel sind am Samstagvormittag zwei Autos zusammengestossen. Eine 24jährige Fahrzeuglenkerin wurde dabei schwer verletzt, wie die Kantonspolizei mitteilte. Die Frau musste mit der Rega ins Spital eingeliefert werden.

Drucken
Teilen

Ebnat-Kappel. Auf der Kapplerstrasse in Ebnat-Kappel sind am Samstagvormittag zwei Autos zusammengestossen. Eine 24jährige Fahrzeuglenkerin wurde dabei schwer verletzt, wie die Kantonspolizei mitteilte. Die Frau musste mit der Rega ins Spital eingeliefert werden. Die 24-Jährige war in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort seitlich mit einem entgegenkommenden Personenwagen kollidiert. Dabei wurde das Fahrzeug über den rechten Fahrbahnrand hinaus geschleudert und kam dort im angrenzenden Wiesland zum Stillstand. (sda)

Aktuelle Nachrichten