Über Autobahn geschleudert

HEILIGKREUZ. Am Mittwochmittag ist eine 44-jährige Lenkerin mit ihrem Fahrzeug auf der Autobahn A3 aus unbekannten Gründen ins Schleudern geraten. Die Frau zog sich leichte Verletzungen zu und wurde ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen

Das Fahrzeug der Lenkerin schleuderte über den rechten Fahrbahnrand hinaus, durchschlug einen Wildschutzzaun und kam in der angrenzenden Wiese zum Stillstand. Am Auto entstand Totalschaden, wie die Polizei mitteilt. (kapo/ybu)