Über 2000 Franken weg

HEERBRUGG. Aus einem Schlafzimmer in Heerbrugg ist zwischen Freitag und Dienstag Bargeld weggekommen.

Drucken
Teilen

Im fraglichen Zeitraum schlichen sich Unbekannte in das Haus an der Weedstrasse. Aus dem Schlafzimmer stahlen sie Bargeld im Betrag von mehr als 2000 Franken. (kapo/dwa)