Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

TSCHERLACH: Velofahrer rutscht unter Auto

Am Mittwochmorgen, um 7 Uhr, hat sich bei der Verzweigung Feldweg/Oberdorfgasse in Tscherlach ein Unfall zwischen einem Velo und einem Auto ereignet. Dabei wurde der Velofahrer verletzt.

Ein 55-jähriger Velofahrer fuhr auf der Oberdorfgasse Richtung Tscherlach Zentrum und beabsichtigte anschliessend auf den Feldweg zu fahren. Von dort näherte sich ein 69-jähriger Autofahrer. Der Velofahrer wurde durch das entgegenkommende Auto überrascht und leitete gemäss Polizeimeldung eine Vollbremsung ein. Dadurch kam er zu Fall und rutschte unter das Auto.

Zum Glück fuhr der 69-jährige so langsam, dass er sein Auto schnell zum Stillstand bringen konnte. Trotzdem wurde der Velofahrer noch leicht vom linken Vorderrad erfasst und dadurch leicht verletzt. Der Velofahrer konnte sich selbständig in Spitalpflege begeben. (kapo/chs)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.