TRÜBBACH: Töfffahrer verletzt sich bei Zusammenstoss mit Auto

Am Donnerstag ist auf der Staatsstrasse ein 17-jähriger Motorradfahrer mit einem Auto zusammengestossen. Der Jugendliche wurde dabei leicht verletzt.

Drucken
Der Gesamtschaden der Fahrzeuge beläuft sich auf über 15‘000 Franken. (Bild: Kapo SG)

Der Gesamtschaden der Fahrzeuge beläuft sich auf über 15‘000 Franken. (Bild: Kapo SG)

TRÜBBACH. Der 17-Jährige fuhr von Balzers Richtung Trübbach. Gleichzeitig verliess ein 55-Jähriger mit seinem Auto die Autobahn A13 und beabsichtigte nach links abzubiegen. Beim Abbiegmanöver übersah er das von links kommende Motorrad und kollidierte folglich mit diesem. Der Jugendliche zog sich beim Zusammenstoss leichte Verletzungen zu und wurde im Rettungswagen ins Spital gebracht. An seinem Motorrad entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden der Fahrzeuge beläuft sich auf über 15‘000 Franken, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt. (kapo/jmw)