TRÜBBACH: Mutmassliche Einbrecher verhaftet

Am Freitag kurz vor 11 Uhr sind zwei georgische Staatsangehörige im Alter von 43 und 47 Jahren mit ihrem Auto auf der Autobahn A13 kontrolliert worden. Im Auto fand die Polizei Einbruchsutensilien.

Drucken
Teilen

Der 43-Jährige war von Genfer Untersuchungsbehörden zur Festnahme ausgeschrieben, wie die St.Galler Kantonspolizei schreibt. Die beiden Männer wurden vorläufig festgenommen. Die Untersuchungsbehörden haben die Ermittlungen aufgenommen. (kapo/dwa)