Traktor rutscht in Binnenkanal

Drucken
Teilen

Sennwald Bei Forstarbeiten auf dem Binnenkanalweg ist am Dienstagmorgen ein Traktor in den Binnenkanal gerutscht. Der 47-jährige Fahrer konnte sich selbstständig aus der Fahrerkabine befreien. Zur Bergung musste ein grosses Kranfahrzeug aufgeboten werden. Zudem musste eine Starkstromleitung vor Ort für rund drei Stunden unterbrochen werden. (jm)