Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Weltweit bekannte Bands am Irish Openair

Das Programm des 10. Irish Openair Toggenburg vom 7. und 8. September ist bekannt. Darin zu finden sind unter anderem Sharon Shannon, Mundy und das Saint City Orchestra.
Ruben Schönenberger
Das Irish Openair Toggenburg findet dieses Jahr zum zehnten Mal statt. (Bild: PD)

Das Irish Openair Toggenburg findet dieses Jahr zum zehnten Mal statt. (Bild: PD)

Die zehnte Austragung des Irish Openairs Toggenburg verspreche wieder ein Feuerwerk irischer Lebensfreude, schreiben die Verantwortlichen im Rahmen der Programmveröffentlichung. Dafür sorgen unter anderem Sharon Shannon und Mundy. «Die beiden haben mit ihrer Interpretation des Songs 'Galway Girl', die dem Film 'PS: I love you' als Soundtrack diente, weltweite Bekanntheit erlangt», schreiben die Organisatoren.

Ebenfalls mit dabei sind The Kilkennys, das Saint City Orchestra aus der Stadt St.Gallen und die Stammbands Pigeons on the Gate und The BeerMats.

Das Irish Openair Toggenburg lockt seine Besucherinnen und Besucher jedoch nicht nur mit Musik nach Rietbad. Das Festivalgelände versprühe mit seinen legendären Pubs, Lounges und Feuerhäuschen eine einmalig friedliche Atmosphäre, schreiben die Verantwortlichen. Das breite kulinarische Angebot mit irischen und lokalen Spezialitäten sorge für ein einzigartiges Festivalerlebnis. Whiskey und Bier seien ein fester Bestandteil der irischen Kultur – entsprechend reichhaltig sei das Angebot auch am Irish Openair Toggenburg.

Im letzten Jahr regnete es in Ennetbühl stark. Der guten Stimmung tat der Schlamm keinen Abbruch. (Bild: Michael Hug)

Im letzten Jahr regnete es in Ennetbühl stark. Der guten Stimmung tat der Schlamm keinen Abbruch. (Bild: Michael Hug)

Durchgeführt wird das Irish Openair Toggenburg am Wochenende vom Freitag, 7. September, und Samstag, 8. September. Auch die Jubiläumsausgabe findet in Rietbad statt. Der Ticketvorverkauf läuft.

Die Liste der bestätigten Acts

  • Sharon Shannon
  • Mundy
  • The Kilkennys
  • Saint City Orchestra
  • Keltikon
  • Pigeons on the Gate
  • The BeerMats
  • Bunoscionn
  • Tulsk
  • Laralba
  • Duff Paddy
  • Ronan Drury
  • The Leiblach Valley Pipes and Drums
  • Patsy Dan Mac Rodgers (The King of Tory Island)

Vor zwei Jahren war das Festival ausverkauft

Vor über zehn Jahren versammelten sich einige Irland-Enthusiasten rund um Peter Tanner, den Initianten und OK-Präsidenten des Irish Openairs Toggenburg. Aus einer anfänglich abenteuerlichen Idee ist das Irish Openair Toggenburg entstanden. Der Anlass ist mittlerweile Tradition und hat einen festen Platz in den Kalendern von Freunden der irischen Lebensfreude. Entsprechend viele Leute strömen jeweils im September ins Luterental. Vor zwei Jahren war das Festival gar ausverkauft. Für die Jubiläumsausgabe haben sich die Organisatoren einiges einfallen lassen: Das Programm toppt mit seiner Vielfältigkeit alles bisher Dagewesene. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.