Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Vor 20 Jahren führte das Wattwiler Tanztheater Rigolo eine spezielle Benefizveranstaltung durch

Das «Toggenburger Tagblatt» veröffentlicht jede Woche Begebenheiten aus vergangenen Zeiten. Was ist vor 100, 50, 20 oder 10 Jahren im Toggenburg passiert?
«Balance» war vor 20 Jahren die neuste Rigolo-Inszenierung: archaisch und eindrucksvoll. Bild: PD

«Balance» war vor 20 Jahren die neuste Rigolo-Inszenierung: archaisch und eindrucksvoll. Bild: PD

Vor 100 Jahren

2. August: Hemberg/Wattwil. In der Gemeinde Hemberg gelang die Festnahme eines aus einer Zwangsarbeitsanstalt entwichenen, vielfach vorbestraften Taglöhners. Ebenso wurde in Wattwil wegen Verdachts des Diebstahls im Betrage von 120 Fr. ein Maurer eingebracht.

2. August: Wattwil. Unterhalb der Dorfbrücke wurde die Leiche eines älteren Mannes aus der Thur gezogen, dessen Identität sofort festgestellt werden konnte. Man nimmt an, der Unglückliche habe in einem Anfall von Schwermut gehandelt.

6. August: Toggenburg. Gemäss einem Beschluss des Bundesrates wird die Verordnung über die Bierzubereitung dahin abgeändert, dass das Bier inskünftig aus einer mindestens sechsprozentigen Stammwürze hervorgegangen sein soll.

Vor 50 Jahren

1. August. Schwägalp. Wie die Verwaltung der Säntis-Schwebehahn mitteilt, entlud sich am Morgen 27. Juli, um sechs Uhr, über der Schwägalp ein heftiges Gewitter. Um etwa 6.30 Uhr schlug ein Blitz in das Maschinenhaus der Säntis-Schwebebahn ein und zerstörte den Zentrifugalanlasser des Windwerkmotors. Glücklicherweise konnte ein alter Anlasser, der noch am Lager war, eingebaut werden, so dass der Bahnbetrieb um elf Uhr vormittags wieder aufgenommen werden konnte.

4. August: Toggenburg. Wer so nach 22 Uhr, die Staatsstrasse Wattwil–Wildhaus oder die Rickenroute befuhr, dem fiel auf, dass zu später Nachtstunde die Autos zu Hunderten thur- talabwärts rollten. Grund: Die Strasse Zürich–Chur ist zwischen Flums und Mels durch eine Rüfe verschüttet worden. Bis die Räumungsarbeiten beendet sind, wird der Verkehr von Zürich nach Chur und umgekehrt via Ricken-Toggenburg umgeleitet.

Vor 20 Jahren

4. August: Toggenburg. Die Sonnenfinsternis vom 11. August ist für unsere Gegend ein wirklich seltenes Ereignis. Das letzte fand vor rund 300 Jahren statt, und bis zur nächsten dauert es 136 Jahre: 7. Oktober 2135.

4. August: Wil. Die Benefizveranstaltung des Tanztheaters Rigolo war eine einmalige Sache, weil sie in dieser Form nie mehr gezeigt werden würde und für einen guten Zweck gedacht war. Die acht Tänzerinnen und Tänzer setzen in «Balance» die schon seit über 20 Jahren andauernde Suche Rigolos nach einer universellen, archaischen «Sprache» des ganzheitlichen Körperausdrucks und der ebenso ganzheitlichen Ästhetik fort. Und tatsächlich schaffen es die Frauen und Männer um Lena Roth und Mädir Eugster, mit ihren vorzeitlich anmutenden «Bewegungsbildern», die im Grunde genommen keine zusammenhängende Geschichte erzählen, sondern nur für sich selbst stehen, ein Gleichgewicht zwischen den Bildern zu schaffen und die anfängliche Polarisation zu überwinden.

Vor 10 Jahren

5. August: Bütschwil. Kaufinteressenten für das leerstehende Bürgerheim Rüti sind bereits gefunden. Das Gebäude und die dazugehörende Scheune sollen abgerissen und auf dem Grundstück ein Einfamilienhaus errichtet werden. Die Liegenschaft befindet sich ausserhalb der Bauzone, weshalb die Zustimmung des Amtes für Raumentwicklung und Geoinformation erforderlich ist. Ebenso hat das Landwirtschaftsamt des Kantons St.Gallen die Abparzellierung des Grundstückes vom Landwirtschaftsbetrieb zu bewilligen. Sobald sämtliche Bewilligungen vorliegen, erfolgt die Handänderung im Grundbuch. Im Toggenburg treffen auf engem Raum ganz unterschiedliche Interessen aufeinander: Schutz der Landwirtschaft, wirtschaftliche und touristische Entwicklung oder die Produktion von erneuerbaren Energien.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.