Vermisst, zugelaufen, abzugeben: Tierheim Nesslau sucht neues Zuhause für Hunde und Katzen

In dieser Woche sucht das Tierheim Nesslau die Besitzerin oder den Besitzer zweier zugelaufener Katzen sowie ein neues Zuhause für eine Katze.

Drucken
Teilen

(pd) Im Tierheim Nesslau leben Hunde und Katzen, die neue Besitzer und ein neues Zuhause suchen. Das Tierheim ist erreichbar unter der Telefonnummer 0900 951 951 (die ersten fünf Minuten sind gratis, danach ist der Anruf kostenpflichtig).

Bei Tierschutzfragen oder bei Verlust eines Tieres meldet man sich beim Tierschutzverein Toggenburg unter der Telefonnummer 071 988 47 66.

Diese Katzen und Hunde suchen ein neues Zuhause

Zugelaufen in Flawil, beim Schulhaus Feld: Junge Tricolor-Katze. Wer kennt sie?
3 Bilder
Zugelaufen in Wildhaus: Unkastrierte, ca. einjährige Katze mit vier bis fünf ungefähr zweieinhalbmonatigen Welpen. Wer kennt sie?
Pumuggel: tiger-weiss, Anfang 2016 geboren, männlich, kastriert, Pumuggel ist durch den Tod seines Besitzers zu uns gekommen. Er ist sehr verunsichert und braucht darum ein ruhiges Zuhause mit Freigang bei feinfühligen, liebevollen Menschen.

Zugelaufen in Flawil, beim Schulhaus Feld: Junge Tricolor-Katze. Wer kennt sie?

Bild: PD