Uzwil: Brand auf Baustelle

Am Mittwochnachmittag, um 14.40 Uhr, hat es auf einer Baustelle an der Wattstrasse gebrannt. Die zuständige Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

Hören
Drucken
Teilen
Die Feuerwehr brachte den ausgebrochenen Brand schnell unter Kontrolle.

Die Feuerwehr brachte den ausgebrochenen Brand schnell unter Kontrolle.

Bild: Kapo

(kapo/bl) Als Restaurationsarbeiten an einem Gebäude eines Lebensmittelgeschäfts durchgeführt wurden, bemerkten Bauarbeiter und Handwerker am Mittwochnachmittag den Brand an einer Fassade.

Sie alarmierten die Kantonale Notrufzentrale, worauf eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen und die zuständige Feuerwehr ausrückten.

Letztere hatte den Brand rasch unter Kontrolle. Die genaue Brandursache wird derzeit von Spezialisten des Kompetenzzentrums Forensik der Kantonspolizei St.Gallen abgeklärt.