Unterwasser: Velofahrerin bei Kollision mit Auto verletzt

Am Dienstagabend ist es in Unterwasser zu einer Kollision zwischen dem Auto einer 40-jährigen Frau und einer 63-jährigen Velofahrerin gekommen. Die Velofahrerin wurde eher leicht verletzt.

Ruben Schönenberger
Drucken
Teilen

Eine 40-jährige Frau fuhr am Dienstagabend, kurz nach 18 Uhr, mit ihrem Auto in Unterwasser von der Hofstrasse in Richtung Dorfstrasse. Gleichzeitig fuhr eine 63-jährige Frau mit ihrem Velo auf der Dorfstrasse von Wildhaus Richtung Alt St.Johann.

Auf der Höhe der Einmündung Hofstrasse/Dorfstrasse kam es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt. Die Velofahrerin stürzte aufgrund des Zusammenstosses. Sie musste mit eher leichten Verletzungen vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden von mehreren hundert Franken.

Aktuelle Nachrichten