Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Über den Ricken statt mittendurch

Bauarbeiten in Kaltbrunn führen dazu, dass die Strecke Wattwil-Uznach am übernächsten Wochenende gesperrt ist. Die Fahrzeiten verlängern sich um 30 bis 60 Minuten.
Martin Knoepfel
Die S4 auf dem Weg nach Uznach (Bild: Timon Kobelt)

Die S4 auf dem Weg nach Uznach (Bild: Timon Kobelt)

Zwischen Wattwil und Uznach wird die Bahnlinie durch den Ricken wegen Bauarbeiten gesperrt. Das kann man Plakaten, die unter anderem am Bahnhof Wattwil der Südostbahn AG (SOB) hängen, entnehmen. Die Sperrung beginnt am Freitagabend, 25. Mai, um 21.30 Uhr. Sie dauert durchgehend bis Sonntag, 27. Mai, bis Betriebsschluss. Betroffen sind der Voralpen-Express der SOB und die S4.

Statt der Züge verkehren über dieses Wochenende Bahnersatzbusse. Sie fahren ab der Bushaltestelle beim Bahnhof Wattwil und kommen, von Uznach her, auch dort an. Allerdings brauchen die Busse für die Strecke über den Ricken mehr Zeit als die Eisenbahn. Weil die Anschlüsse in Uznach und Wattwil nicht gewährleistet werden können, müssen die Reisenden gemäss den Angaben der SOB für Fahrten über Uznach oder Wattwil hinaus eine halbe oder eine ganze Stunde mehr Zeit einplanen als sonst. Die Ostwind-Billette sind auch in den Bahnersatzbussen gültig.

Im Juli gibt es nochmals eine Streckensperrung

Die Strecke zwischen Wattwil und Rapperswil gehört den SBB. Auf der Strecke zwischen Wattwil und Uznach werden im Bahnhof Kaltbrunn Schotter, Schwellen, Schienen und Weichenanlagen erneuert. Das war von Reto Schärli, stellvertretender Leiter der Medienstelle der SBB, zu erfahren. Nach dem 27. Mai braucht es laut Reto Schärli im Zusammenhang mit diesen Bauarbeiten nur noch Streckensperrungen während der Nachtpausen. Das heisst, diese Arbeiten beeinträchtigen die Reisenden nicht. Allerdings weist Reto Schärli auf absehbare weitere Bauarbeiten hin. Im Bahnhof Uznach sei vom 20. bis 23. Juli ein weiterer Weichenumbau geplant mit denselben Auswirkungen für die Zugreisenden wie Ende Mai.

Auskunft gibt es online

Der Fahrplan im Internet gibt die Fahrzeiten unter Berücksichtigung der Bauarbeiten wieder.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.