Toggenburger Messe: Auch in diesem Jahr entpuppte sich die Ausstellung als Publikumsmagnet

Fast 16'000 Eintritte verzeichnete die Toggenburger Messe (TOM) im Mai. So viele wie noch nie kamen an den drei Tagen in die Markthalle in Wattwil.

Ruben Schönenberger
Drucken
Teilen
Die Toggenburger Messe fand auch dieses Jahr bei der Markthalle in Wattwil statt.

Die Toggenburger Messe fand auch dieses Jahr bei der Markthalle in Wattwil statt.

Bild: Timon Kobelt (12. Mai 2019)

Als die Toggenburger Messe (TOM) am Freitag, 10. Mai, in Wattwil die Tore öffnete, zeigte sich schnell: Der Andrang zur alle drei Jahre stattfindenden Gewerbeausstellung wird gross. «Ich kann mich nicht erinnern, am Freitagnachmittag jemals so viele Besucherinnen und Besucher gesehen zu haben», sagte OK-Präsident Peter Kroll schon zwei Stunden nach der Eröffnung.

In der Schlussabrechnung standen dann 15900 Besucherinnen und Besucher zu Buche, 700 mehr als bei der Austragung 2016. Das war damals ebenfalls ein Besucherrekord für die jeweils an drei Tagen stattfindende Messe.

Neckertaler Gewerbe erstmals mit eigener Gasse

Den Grund für den Anstieg vermuteten die Verantwortlichen unter anderem beim Neckertaler Gewerbe. Man habe sich intensiv darum bemüht, mehr Unternehmen aus dem Neckertal zu einer Teilnahme bewegen zu können. Die Bemühungen gipfelten gar in einer eigenen Neckertaler Gasse.

Als weiteres Erfolgsrezept gilt weiterhin, dass die Messe nur alle drei Jahre stattfindet und sich auf drei Tage beschränkt. So hätten die Firmen genügend finanzielle und personelle Ressourcen, um einen attraktiven Auftritt zu gestalten. Das taten insgesamt 180 Aussteller auf dem Gelände bei der Markthalle in Wattwil. Damit sie das tun konnten, wurden zwei zusätzliche Zelte aufgebaut. Darin und in der Markthalle wurden rund 200 Tonnen Infrastruktur-Material verbaut. Das Material hätte rund 14 Sattelschlepper gefüllt, wie Bauchef Urs Abderhalden dieser Zeitung im Vorfeld der Messe aufzeigte.

Neben den Ausstellern lockte auch ein Rahmenprogramm mit Partys im Festzelt und einem Muttertagsbrunch, begleitet von der Musikgesellschaft Wattwil, Besucherinnen und Besucher an. Das «Toggenburger Tagblatt» reihte sich an der Messe unter die Aussteller, begleitete die TOM aber auch mit einem Liveticker und zahlreichen Videos und Bildern.

Die Bilder und Videos von drei Tagen TOM

Aktuelle Nachrichten