Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Spital Wattwil: SVP Toggenburg stellt sich hinter die Gemeinde Wattwil

Die Kreispartei zeigt sich erfreut darüber, dass die Region eigene Vorschläge einbringt, welche die medizinische Grundversorung im Toggenburg sichern sollen.
Das Spital Wattwil steht vor einer ungewissen Zukunft. (Bild: Mareycke Frehner)

Das Spital Wattwil steht vor einer ungewissen Zukunft. (Bild: Mareycke Frehner)

Der Gemeinderat Wattwil hat gestern das Modell «Integrierte Gesundheitsversorgung Toggenburg» vorgestellt. Die Zentrumsgemeinde zeigt damit eine Vision auf, wie im Toggenburg die medizinische Grund- und Notfallversorgung gesichert werden kann. Die SVP Toggenburg ist erfreut, dass die Region selbst ein neues Modell zur Entwicklung der ­Gesundheitsversorgung präsentiert und unterstützt die Absichten des Gemeinderats Wattwil ausdrücklich.

Die Strategie ist falsch

Bereits im Vorfeld der sechs kantonalen Volksabstimmungen zu den Spitalstandorten im November 2014 hat die SVP Kanton St.Gallen deutlich darauf hingewiesen, dass hier neue Modelle notwendig wären. Die Regierung entschied sich damals jedoch für Besitzstandswahrung und die Betonierung von veralteten Strukturen. Vor einem knappen Jahr musste man einsehen, dass diese Strategie falsch ist. Dieses späte Eingeständnis kommt den Kanton St.Gallen teuer zu stehen. Der Scherbenhaufen liegt nun vor allem bei den gefährdeten Spitalstandorten – unter anderem bei der Gemeinde Wattwil.

Die Gemeinde Wattwil hat die Zeichen der Zeit erkannt und schlägt mit «Spital Wattwil 2021» eine zukunftsgerichtete Lösung vor. Noch sind viele Punkte des Modells offen und müssen im Detail geklärt werden. Nun ist es Aufgabe des Lenkungsausschusses, das Modell entsprechend zu prüfen und zusammen mit der Region zu entwickeln. Die SVP Toggenburg erwartet, dass die vorgeschlagene Lösung seriös bearbeitet wird und ist gerne zur konstruktiven Mitwirkung bereit. Die Vertreter der SVP Toggenburg auf kantonaler Ebene werden sich weiterhin für eine starke Gesundheitsversorgung in unserer Region einsetzen. Ziel muss es sein, die medizinische Notfall- und Grundversorgung im Toggenburg sowie die Arbeitsplätze des grössten Arbeitgebers der Gemeinde Wattwil zu sichern. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.