Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

So veränderten Fusionen die Toggenburger Gemeindelandschaft

In den letzten 15 Jahren haben sich diverse Gemeinden zusammengeschlossen. Aus 19 Gemeinden wurden so 12.
Ruben Schönenberger
Folgt im Neckertal bald die nächste Fusion? (Bild: Urs M. Hemm)

Folgt im Neckertal bald die nächste Fusion? (Bild: Urs M. Hemm)

Die drei Gemeinden Neckertal, Hemberg und Oberhelfenschwil könnten schon bald fusionieren. Am 30. Juni sagten die Stimmenden in allen drei Gemeinden Ja zur Vorbereitung eines Fusionsbeschlusses.

Wenn es tatsächlich zur Vereinigung kommt, wäre das aber nicht die erste Fusion der letzten Jahre. Die nachfolgende Karte zeigt die Veränderungen in der Gemeindelandschaft des Thur- und Neckertals. Zu sehen ist jeweils der Stand bis zum angegebenen Jahr. Farblich hervorgehoben sind jene Gemeinden, die am Ende dieses Zeitraums fusionierten. Die daraus entstandene Gemeinde ist dann jeweils in der nächsten Karte schwarz umrandet.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.