radstoff
Ökologisch und nachhaltig: Brüderpaar aus Wattwil lanciert Mode fürs Biken und «Après-Biken»

Kreativ und ideenreich sind Michael und Pascal Walther. Die beiden nutzten die Coronakrise, um das Kleiderlabel Radstoff in Schwung zu bringen. Ihre Mode soll auf und neben dem Velo tragbar sein.

Sabine Camedda
Drucken
Teilen

Exklusiv für Abonnenten

Pascal (links) und Michael Walther aus Wattwil haben das Label Radstoff für Biker ins Leben gerufen.

Pascal (links) und Michael Walther aus Wattwil haben das Label Radstoff für Biker ins Leben gerufen.

Bild: PD

Die Shirts in gedeckten Farben liegen auf dem Tisch. Auffallend sind die Muster auf Brusthöhe: Steinböcke vor einer Bergkulisse oder ein Alpaufzug. Und immer irgendwo dabei: Eine Figur auf einem Bike. So präsentiert sich die Herren-Kollektion von «Radstoff».

Aktuelle Nachrichten