Niederhelfenschwil/Sonnental
Wanderweg Hohlenstein ist fertig saniert

Die lange aufgeschobenen Sanierungsarbeiten am Wanderweg in der Hohlenstein-Schlucht sind abgeschlossen. In einem nächsten Schritt wird die Grillstelle mit den bestehenden Sitzgelegenheiten repariert.

Drucken
Teilen
Die Treppenstufen wurden neu gemacht.

Die Treppenstufen wurden neu gemacht.

Bild: PD

Der Wanderweg in der Hohlenstein-Schlucht zwischen Sonnental und der Gemeinde Niederhelfenschwil ist wieder in Schuss. In den vergangenen Wochen wurden im Auftrag der Gemeinde Niederhelfenschwil lange aufgeschobene Unterhaltsarbeiten ausgeführt, wie es im aktuellen Mitteilungsblatt heisst.

Mit den Fachkenntnissen des Forstreviers Oberbüren wurden als erstes die Ufer-Verbauungen bei der oberen Brücke neu aufgebaut. Die alten Eschen, die durch die Eschenwelke sehr krank waren und viele dürre Äste in den Kronen hatten, wurden hauptsächlich zur Sicherheit der Fussgänger gefällt. Die Bäume waren auch nicht mehr standsicher. Diese Arbeiten wurden vergangenen Frühling in Zusammenarbeit mit dem Forstrevier Oberbüren, einem spezialisierten Forstunternehmer und dem Werkhof Niederhelfenschwil ausgeführt.

Der Wanderweg mit neuen Eichenschwellen und neuem Kies.

Der Wanderweg mit neuen Eichenschwellen und neuem Kies.

Bild: PD

Kurz nach den Sommerferien ist dann der Wanderweg Hohlen Stein repariert worden. Alle Eisenbahnschwellen wurden entfernt und fachgerecht entsorgt. Neue Eichenschwellen wurden verlegt, nivelliert und gesichert. Mit neuem Kies wurde der Wanderweg wieder angenehm gestaltet.

15 Zivilschützer arbeiteten mit

Die Regionale Zivilschutzorganisation Wil Uze war mit 15 Personen im Einsatz. Die Arbeiten wurden unter der fachkundigen Leitung des Forstreviers Oberbüren ausgeführt. Der Werkhof Niederhelfenschwil hat Kies, Altholz und Maschinen transportiert sowie das Unterfangen mitorganisiert.

In einem nächsten Schritt wird in Zusammenarbeit mit Oberbüren die Grillstelle mit den bestehenden Sitzgelegenheiten repariert und für die nächsten Jahre wieder flott gemacht. (gk/lsf)

Der Wanderweg führt zum Wasserfall in der Hohlensteinschlucht.

Der Wanderweg führt zum Wasserfall in der Hohlensteinschlucht.

Bild: PD

Aktuelle Nachrichten