Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Mehrere Sperrungen auf der Bahnstrecke zwischen Wattwil und St.Gallen

Die Schweizerische Südostbahn baut auf verschiedenen Abschnitten der Voralpen-Express-Route. Es kommt weiterhin zu Ausfällen in den Nächten und zu einer Totalsperrung an einem Wochenende.
Unter anderem wegen der Bauarbeiten am Sitterviadukt kommt es auf der Strecke zwischen Wattwil und St.Gallen zu Ausfälle. (Bild: Ralph Ribi, 2. Juli 2019)

Unter anderem wegen der Bauarbeiten am Sitterviadukt kommt es auf der Strecke zwischen Wattwil und St.Gallen zu Ausfälle. (Bild: Ralph Ribi, 2. Juli 2019)

(pd/lis) Noch sind die Bauarbeiten der Bahnstrecke Herisau-St.Gallen nicht abgeschlossen. Weiterhin fallen in den Nächten die S2 und die S4 zwischen Herisau und St.Gallen-Haggen und der Voralpenexpress zwischen Herisau und St.Gallen aus. Sonntag/Montag bis Donnerstag/Freitag bis zum 11./12. Dezember verkehren gemäss Spezialfahrplan ab 22.15 Uhr deswegen Ersatzbusse. Ausgenommen vom Spezialfahrplan sind gemäss der Aushänge der Schweizerischen Südostbahn auf den Bahnhöfen die Nächte 22./23 bis 24./25. Oktober, 27./28. Oktober, 29./30. bis 30./31. Oktober sowie 3./4. November bis 5./6. November.

Auch zwischen Degersheim und Herisau wird gebaut. Hier verkehren in den Nächten 22./23. bis 24./25. Oktober, 29./30. bis 30./31. Oktober sowie 3./4. bis 5./6. November jeweils von 22.30 Uhr bis Betriebsschluss Ersatzbusse.

Am Wochenende von Freitag, 25. Oktober, 22.30 Uhr, bis Sonntag, 27. Oktober, Betriebsschluss erfolgt zudem eine Totalsperre auf diesem Abschnitt. Die S2 und S4 fallen zwischen Degersheim und Herisau aus, der Voralpen-Express fällt zwischen Wattwil und St.Gallen aus.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.